Post Thumbnail of Teilnahme Motive NLP Kurs - Seminar

Teilnahme Motive NLP Kurs – Seminar

NLP Kurs Aufgabe1: Übung 1 Motive für deine Teilnahme am NLP Kurs Überlege dir an einem konkreten Beispiel, in welchem Lebensbereich egal ob beruflicher oder privater Natur du gerne eine Veränderung bewirken willst. Was möchtest Du gerne erreichen oder verändern? Nimm dir  Zeit und stellen fest, in welchen Lebenssituationen du gerne eine Veränderung bewirken möchtest. […]

Post Thumbnail of Kommunikation trifft Emotion oder wie entsteht eigentlich Anziehungskraft?

Kommunikation trifft Emotion oder wie entsteht eigentlich Anziehungskraft?

 Wie entsteht eigentlich Anziehungskraft und was ist die AQT Formel? Kontakte schnell knüpfen zu können basiert auf ein paar einfachen Grundlagen. Flirten ist ein Spiel mit Gedanken, Phantasien, Überlegungen, Ideen, Vorstellungen und Erfahrungen. Flirten kann man z.B. im Seminar „Kommunikation trifft Emotion“ lernen.   Wichtig ist beim Flirt  das Auftreten, die Qualität, aber auch die […]

Post Thumbnail of NLP E-Book Grundlagen Life Coaching

NLP E-Book Grundlagen Life Coaching

Inhalt NLP E-Book Grundlagen Life Coaching Kapitel 1 Motive NLP zu Lernen Wofür steht NLP Definitionen NLP Geschichte NLP NLP Ziele    9 Modell der Lernstadien Die NLP Vorannahmen Übungssetting im Seminar Feedbackregeln Der menschliche Modellierungsprozess Wahrnehmung – Spiegeln – Rapport – Pacing – Leading NLP-Prozesse: Pacing, Rapport, Leading Der sinnliche Wahrnehmungsprozess Sinnlich konkrete Wahrnehmung Physiologische […]

Post Thumbnail of Qualität der Coachings - Der NLP Coach

Qualität der Coachings – Der NLP Coach

Der NLP Coach Nachdem ich jetzt bereits fünf Jahre lang Coaching Formate und NLP angewendet habe, selbst auch viele andere Formate, für persönliches Wachstum und Veränderung kenne, sind mir einige Dinge aufgefallen, die beim Coaching beachtet werden sollten. Die recht umfangreiche Erfahrung die ich in der kurzen Zeit sammeln konnte möchte ich in diesem Blogg […]

Post Thumbnail of Glaubenssätze auf Neurologische Ebene

Glaubenssätze auf Neurologische Ebene

Die Neurologischen Ebenen sind ein Modell das von Robert Dilts geprägt wurde. Bei dem Neurologischen Modell handelte es sich um einen Einteilung in 5 Ebenen: Umwelt (Umgebung), Verhalten, Fähigkeiten (Wissen), Überzeugungen (Glauben), Identität (Sein) und Zugehörigkeit (Spirituell). Dieses Modell beschreibt wie unsere Persönlichkeit strukturiert ist, warum wir in bestimmten Situationen auf eine ganz bestimmte Weise […]

Post Thumbnail of NLP Rhetorik - Newsletter

NLP Rhetorik – Newsletter

Der Brandheiße  NLP Rhetorik – Newsletter Wer braucht  NLP – und wozu? Der Life Coaching  NLP Rhetorik Newsletter wird einmal im Monat verteilt und lädt ein, einen neuen Schritt nach vorn zu machen. Er ist informativ geschrieben, leicht lesbar und macht so viel Spaß weil er eine Nutzen bringt. Der Coaching mit NLP Newsletter versorgt […]

Post Thumbnail of NLP Anker Techniken - Ziele mit Bodenanker

NLP Anker Techniken – Ziele mit Bodenanker

Ziele Coaching mit Bodenankern Übung zum Thema Zielearbeit mit NLP Anker Techniken aus unserem Kommunikationsseminar NLP Coaching Technik – Ziel Format Ziel: Mit dem Ziele Format  wird gearbeitet, um Vor und Nachteile des Zieles bewusst zu machen. Blockaden im Bezug auf das Ziel werden ggf. bewusst. Der Klient benennt eine aktuelle Problemsituation und das für […]

Post Thumbnail of NLP Practitioner Prüfungsfragen

NLP Practitioner Prüfungsfragen

NLP Practitioner Prüfungsfragen! Die NLP-Practitoner Ausbildung () verlangt für das Zertifikat eine schriftlichen Prüfung. Folgende Themenfelder werden ua. gepüft:       NLP-Theorie, Grundannahmen und Ökologie von Veränderungsprozessen     Pacing und Leading, Rapport-Techniken     Anwendungsformen der Ankertechniken     Kenntnisse und Techniken betreffend der Repräsentationssysteme und Augenzugangshinweise     Anwendung des Meta Modells (Fragetechniken) sowie des Milton Modells […]