NLP Coaching Masterarbeit – Erfolg und Glaubenssätze

Post image of NLP Coaching Masterarbeit – Erfolg und Glaubenssätze
Coaching Technik - Reisen mit Fantasie 0 Kommentare


Übung macht den Meister

NLP Coaching Masterarbeit
nlp masterarbeit

Teil2/2 (Masterarbeit Teil1)
Aus Wünschen werden Ziele.
Übung macht den Meister
Fortschritte sind nur mit der praktischen Anwendung zu erzielen. Ein Seminar oder eine Peergruppe eignen sich am besten für die gezielte Übung der einzelnen Techniken und geben oft Impulse die für die persönliche Weiterentwicklung wichtig und hilfreich sind. Einer der wichtigsten Übungen: Verbale und nonverbale Signale in der Kommunikation verstehen und nutzen: Kontakt (Rapport) herstellen und aufrecht erhalten.

Wer es sich Zeitlich einrichten kann sollte für den Start ein zusammen hängendes 3 oder 5 Tage Seminar buchen und danach Seminare buchen die über einen längeren Zeitraum verteilt den Inhalt vermitteln so das die gelernten Formate zwischen den Seminarzeiten im Alltag integriert werden können. Außer dem Entwickelt sich aus der Seminargruppe oft eine art Erfolgsteam.

Da gemeinsam an einem Thema gearbeitet wird und gegenseitig über die gemachten Erfahrungen berichtet wird entsteht in der Gruppe eine eigene Dynamik die sehr motivierend wirkt. Die meisten NLP Seminare sind Practitioner oder Master Seminare und orientieren sich an den Inhalten der Verbände DVNLP oder INDLPTA. Möchte ich gezielt nur ein Thema für mich Umsetzen gibt es die Möglichkeit die Eingang beschriebenen Grundlagen (Spiegeln, 123 Wahrnehmungspositionen) in einem Einsteigerseminar zu erlernen und danach mit dem Erfolgsteamkonzept weiterzumachen.

Erfolgsteam für noch mehr Motivation

Wenn du kein Erfolgsteam in deiner Nähe findest kann du ein eigenes Erfolgsteam Gründen.

Das Erfolgsteam macht es wahrscheinlicher das du deine Ziele erreichst denn alleine auf sich gestellt verlieren viele Menschen den Mut und fangen gar nicht erst an, ihre Wünsche und Träume zu verwirklichen.

Die mentale Unterstützung beim Erreichen von Zielen durch das Erfolgsteam ist eines der Geheimnisse des Erfolgs.

Durch das Team erhält jeder die Form der Unterstützung, die er braucht, um Blockaden zu überwinden und Schritt für Schritt vorwärts zu gehen. Im Team werden positive und anziehende Ziele nachhaltig verfolgt.

Die Energie wird effektiver eingesetzt und die Meilensteine nicht so leicht verworfen wenn Widerstände auftreten.
Das Team trägt dich wenn nicht so Läuft

Das Team unterstützt sich gegenseitig beim Erreichen der gesetzten Ziele.

Startklar ?

Start mit einem exzellenten Veränderungsmodell!
Begebe dich auf den Weg in eine exzellente Zukunft!
Es geht bei dem Erfolgsteam nicht darum „mehr in weniger Zeit“ zu erledigen, sondern um mehr Lebensqualität und die Verwirklichung von Lebenszielen die dem eigenen Wesenskern entsprechen.

Fokus auf den Kern

Es ist dabei wichtig heraus zu finden was man wirklich tief im Herzen möchte.
Dein Erfolgsteam und die NLP Formate zur Zielerreichung helfen dabei eine realistische Strategie für den Zukunftstraum zu entwickeln und den Weg konsequent, auch bei starken Widerständen weiter zu verfolgen.
Die Gruppendynamik sorgt dafür, dass man bei der Sache bleibt. Es macht einen großen unterschied ob dun den Weg allein beschreitest oder andere Menschen mitfiebern. Im Kreise von vier bis sechs Gleichgesinnten wird es leichter seine Träume in die Tat umzusetzen.
Die Basics

In den ersten drei Treffen geht es darum die benötigten NLP Grundlagen gegenseitig zu Üben. Zum Einstieg sind Übungen zum Rapport geeignet. Siehe Anhang Praxis

Da es nicht in jeder Stadt Erfolgsteam gibt stellt sich die Frag was tun. Gründe dein eigenes Team!
Das eigene Team

Was geschieht beim Treffen? Wie Erfolgsteams ablaufen.

Was andere suchen:

  • spiegelneuronen
  • körpersprache beispiele
  • körpersprache
  • kommunikation übungen
  • nlp masterarbeit glaubenssätze
  • Masterarbeit NLP 2016
  • nlp masterarbeit leadership
0 Kommentare

Wichtig: Bitte diesen Banner nicht Klicken!!!

Date and Dance

- Date and Dance - Ich will doch nur Flirten -

0 Kommentare

Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Schreibe einen Kommentar

Vorheriger Artikel
«
Nächster Artikel
»